Zum Inhalt springen

Der Relaunch - Tag 3

In den letzten drei Tagen – seit dem Relaunch von “Nur ein Blog” am Freitag – hat sich einiges getan. Es gab etliche Kommentare, Anregungen und Tipps – siehe z.B. die Kommentare im Beitrag über die Änderungen.

Einiges davon wurde schon umgesetzt. So kann man nun im “Header” des Blogs auf “Nur ein Blog” klicken und gelangt damit immer auf die Startseite. Denn manche von euch haben dorthin instinktiv geklickt und waren verwirrt/enttäuscht, dass sich nichts getan hat.

Im Internet Explorer 6.0 wird/wurde das “Polaroid Foto” von mir mit einem unansehlichen Hintergrund angezeigt. Auch dazu gibt es nunmehr ein “workaround”. Nebstbei: Leute steigt doch endlich um (wenn ihr könnte /dürft). Der Internet Explorer 6.0 bzw. die Versionen darunter stellen vieles nicht korrekt dar und Webdesigner müssen sich alle Mühe geben, dafür Extralösungen zu basteln.

Offen bleiben noch ein paar Punkte, wie z.B. ob die Sprungmarken – siehe ganz oben “am” Blog – wieder unsichtbar werden sollen? Dazu warte ich noch weitere Kommentare ab und werde mir es dann genau überlegen.

Manches lässt sich nur etwas längerfristig lösen. Aber wir – Matthias und ich – bleiben dran. So wird es wohl noch dauern, bis die Icons bei den Kommentaren korrekte Alternativtexte erhalten (dazu muss das Plugin geändert werden). Ebenso wird die Vorschau bei den Kommentaren an einer Stelle angezeigt, die insbesondere Screen Reader BenutzerInnen – aber nicht nur diese – verwirrt. Auch hier bedarf es einen tieferen Eingriffs, der mit den Entwicklern abgesprochen werden muss.

Meine Bitte bleibt: Kommentiert weiter, schreibt mir was euch auffällt, was euch gefällt oder nicht gefällt. Jede Meinung ist mir wichtig und wird auch ernst genommen.

Was ich aber auch gelernt habe ist, dass das Benutzungsverhalten von Blogs sehr unterschiedlich ist. Was dem einen gefällt, mißfällt der anderen. Die eine nutzt ein Feature, dem anderen ist es nur im Weg. Eindeutige Barrieren sind natürlich zu beseitigen. In anderen Bereichen gilt es in der Diskussion gute Lösungen zu finden. In dem Sinne nochmals ein Danke an alle, die bisher so fleissig mitdiskutiert haben.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

YellowLeds Weblog : Sind Umbauarbeiten ansteckend?

"Sind Umbauarbeiten ansteckend?" vollständig lesen
Zuletzt habe ich diesem Blog im November letzten Jahres ein frisches Template verpasst – eigentlich wäre es noch viel zu früh, aber ich denke mal wieder darüber nach. Das jetzige war und ist immer noch ein wenig »work in progress«, ich h

Grischa : Avatar Plugin 1.43

"Avatar Plugin 1.43" vollständig lesen
Es gibt wieder kleine Änderungen am Avatar Plugin. Robert Lender hat sein Blog gerade auf Barrierefreiheit optimiert, dabei fiel auch das Avatar Plugin auf. Dieses Plugin schreibt den Namen des Autoren in das TITLE Attribut des Avatar Bildes, in das

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Twitter, Gravatar, Pavatar, Favatar, Identica Autoren-Bilder werden unterstützt.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Textile-Formatierung erlaubt
tweetbackcheck