Zum Inhalt springen

Kindle oder...?

Der @bauigel fragt mich und andere:

Frau fragt nach… Kindle oder Sony? Tendiere wegen Store zu Amazon. Was sagen die Experten?

Naja, Experte bin ich wohl keiner. Ich nutze gerne den Kindle Keyboard 3G. Mit den eBook Readern von Sony habe ich kaum Erfahrungen.

Gleich mal ein Link nach draussen: Perun hat seinen Kindle seit 33 Wochen und schreibt gerade ein entsprechendes Fazit.

Wie immer ist die Wahl auch eine Frage des eigenen Nutzungsverhaltens. Daher nur ein paar Dinge, die ich über den Kindle gelernt habe:

  • Ich mag die 3G Funktion. Verursacht keine Mehrkosten, diese trägt Amazon (bzw. jeder Amazonkunde ;). Irgendwo – ohne WLAN – in Österreich und in vielen anderen Staaten, darunter fast ganz Europa, kann ich jederzeit ein Buch, etc. laden. Ebenso einige Tageszeitungen. Bei meinem letzten Urlaub in Griechenland habe ich das sehr genossen. Band 1 gefiel mir so, dass ich gerne den Band 2 lesen wollte, den ich nicht am Kindle hatte. Also 3G eingeschalten und ein paar Minuten später war ich wieder im Lesevergnügen.
  • Wenn ich es recht verstehe, muss ich ich bei Sony Buchtitel auf meinen PC laden und von dort auf den Reader bringen. Da ist das direkte laden (3G/WLAN) auf den Kindle (inklusive Auswahl im Bookstore) angenehmer. Aber das ist Geschmackssache und wohl kaum Grund für die Wahl.
  • Auch der Kindle 3G ist leicht in einer Hand zu halten, Lesen im Sonnenlicht ist ein Vergnügen, nichts spiegelt.
  • Die Bücher für den Kindle sind eben nicht nur am Kindle Gerät selbst zu lesen. Ein Kindle App habe ich auch am iPhone, iPad und am Mac installiert. So kann ich auf den anderen Geräten einfach ein begonnenes Buch weiterlesen. Oder: Während des Tages am Kindle und am Abend die Leselampe für den Kindle sparen und am iPad weiter lesen.
  • Ob man einen Touchscreen (Sony) für eBook Reader mag ist Geschmacksache. Ich bin froh, am Kindle keine Fingerabdrücke hinterlassen zu müssen. Und Hardwaretasten zum blättern reagieren einfach zuverlässig(er).

Natürlich ist eine wichtige Frage, welche Bücher ich lesen möchte und in welchem Format. Beim Kindle bin ich relativ eingeschränkt. Mit dem .mobi Format kann ich Bücher aus anderen Quellen laden (und da gibt es eine Menge, auch freier Titel). Ansonsten bin ich auf den Amazon Bookstore fixiert.

Vielleicht gibt es unter meinen LeserInnen auch welche mit Sony-Erfahrung. Würde ich interessieren, was diese zu sagen haben.

tweetbackcheck