Zum Inhalt springen

iPhone - was soll ich sagen

Nachdem das iPhone nunmehr schon ein paar Tage Gestalt angenommen hat, sollte ich als Macaffiner Mensch wohl auch etwas dazu schreiben. Nur was? Vorab: fscklog hat eine recht gute FAQ zum iPhone gepostet, in der ich einiges Neues gefunden habe.

Einerseits bin vom iPhone recht fasziniert. Es scheint einige recht gute und neue Idee bezüglich Bedienung mitzubringen. Über die Technik lässt sich streiten. Ist UMTS, ist eine 5 Megapixel Camera, etc. notwendig. Braucht das die Mehrzahl der Menschen oder war auch der der "iPod-Effekt" ein anderer?

Interessanter erscheint mir - was einige Blogger sich ebenfalls dachten - die Frage, ob der Formfaktor und die Bedienung des iPhone auch Aussagekraft auf die Gestaltung neuer iPods hat.

Lasst mich noch eine ganz andere Idee (hatte die schon wer?) aufbringen. Ein iPhone mit WLAN kann sich mit AppleTV oder mit AirPort Extreme verbinden und bietet damit eventuell ganz andere Möglichkeiten. Das iPhone als Fernsteuerung für Apple-Consumer-Geräte? Das iPhone als Abspielgerät (ähnlich AppleTV) für iTunes Inhalte? Das ist das schöne an Steve Jobs. Nachdem er immer für Überraschungen gut ist kann man herrlich jeden Tag neue Ideen und Gerüchte wälzen ;-)

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Nur ein Blog : iPhone oder nicht - Teil 1

"iPhone oder nicht - Teil 1" vollständig lesen
Ich bin (bis jetzt) Besitzer eines Nokia N95 Mobiltelefons. Nun ist ein Freund von mir auf der Suche nach eine gebrauchten Exemplar und würde mir den Kauf anbieten. Damit wäre die Bahn frei, mir ein iPhone zuzulegen. Ob das die richtige Wahl ist, das m

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
tweetbackcheck