Zum Inhalt springen

Auslieferung des T919i hat begonnen!; Bilder des T918

Das T919i wird nunmehr ausgeliefert. Die t-Seite hat freundlicherweise von Tel.Me. ein Vorseriengerät erhalten, daher wird es in Kürze auch einen ersten Testbericht zum T919i geben. Eventuell gibts dann aber auch schon Testberichte von t-Seite LeserInnen, die ihr Gerät ebenfalls schon erhalten haben.
Auf der t-Seite findet ihr Bilder des T918 (die t-Seite berichtete) in einem modemverträglicheren Format mit einigen Zusatzbeschreibungen. Ich konnte nunmehr das T918 ein paar Minuten ausprobieren. Soweit ich sehen konnte ist fast jede Funktion über Tastatur oder Touchscreen anwählbar. Das T918 ist um einiges kleiner als das T919(i) und wird daher sicherlich auch "Hemdtaschenträger" freuen.

T919 Firmware 130212BA ist da; Stellungnahme zum Java-Update

Tel.Me. hat mit heutigem Tag seine Supportseite des T919 umgebaut.

So findet sich dort auch endlich die neue T919 Firmware 130212BA mit vielen Funktionen wie MP3 Klingeltönen, Voicerecorder etc.

Damit verbunden gibt es auf der Supportseite auch gleich das Handbuch des T919 in einer Version 2.0 zum downloaden. Dieses wirkt auf den ersten Blick in vielen Kapiteln detaillierter.
Auch die Synchronisationssoftware wurde auf die Versionsnummer 5.9 erhöht.

Um alle Features der neuen Firmware zu nutzen, braucht man die Hardwareversion 4 oder höher. Wie man dies feststellt steht in der Anleitung "Firmware Update Anleitung (Deutsch) V2.0 inkl. Release Notes für Firmware 130212BA" die ebenfalls auf der Download-Seite von Tel.Me. verfügbar ist. Tel.Me. bietet für alle die eine niedrigere Versionsnummer haben einen Gratisumbau an. In der genannten Anleitung findet sich auch eine Auflistung aller Änderungen zur letzten Firmware (und das ist eine ganze Menge).

Eine für manche traurige bis ärgerliche Meldung gibt´s in der FAQ zum T919. Dort findet sich zur Frage "Ist Java für das T919 verfügbar?" folgende Antwort

Mit der Software Release (130212basub9) vom 7. Oktober bietet das T919 viele zusätzliche Features (MP3 bzw. SP-MIDI (type 0) als Klingelton, Voice Memo, volle USB Unterstützung, OTA(Over The Air: Einstellungen von WAP und MMS per SMS schicken lassen), etc(genaueres lesen Sie bitte unter Downloads -> t919_fw_update_2_0_deu.pdf)). Diese Funktionen wurden von sehr vielen T919 Kunden nachgefragt. Tel.Me. hat auf diese Nachfrage reagiert und bietet die neuen Features kostenlos in der jüngsten Software Release an. Jene Funktionen waren bei der Produktplanung nicht vorgesehen. Durch den um die zusätzlichen Features erweiterten Umfang der Software steht nicht mehr genügend Speicherplatz zur Verfügung, um speicherintensive Anwendungen wie Downloadable Applications zu integrieren.

tweetbackcheck