Zum Inhalt springen

Stef´s Serendipity Test: Liste der Einträge

Stef hatte (als Wordpress Benutzer) einige Tagen einen kleinen Testblog mit Serendipity eingerichtet um sich selbst einen Überblick über die Nutzbarkeit anderer Weblog Engines zu verschaffen. Siehe auch meinen Hinweis vom 26. Juli 2005 auf seinen Vergleichstest.

Mit seiner Erlaubnis habe ich nunmehr alle seine Einträge nochmals in "Nur ein Blog" gepostet. Zur besseren Übersicht findet ihr hier alle Einträge nochmals (in chronologischer Reihenfolge) aufgelistet:

Deutschsprachiges Handbuch für TiddlyWiki

Swen Schneider hat mich in einem Kommentar auf sein deutschsprachiges Handbuch zu TiddlyWiki aufmerksam gemacht. Gerne erwähne ich es hier nochmals.

Auch wenn ich selbst TiddlyWiki derzeit nicht benutze kommt mir Swens Handbuch doch recht umfangreich und verständlich vor. Installation, Update, Seiten erstellen und verwalten sowie die wichtigsten Formatierungen, alles ist im Handbuch einfach und kurz beschrieben.

Sicherlich ein guter Start für jedeN TiddlyWiki EinsteigerIn.

Stef´s Serendipity Test: Weitere Basteleien HTML-Blöcke

Stef hatte (als Wordpress Benutzer) einige Tagen einen kleinen Testblog mit Serendipity eingerichtet um sich selbst einen Überblick über die Nutzbarkeit anderer Weblog Engines zu verschaffen. Siehe auch meinen Hinweis vom 26. Juli 2005 auf seinen Vergleichstest.

Mit seiner Erlaubnis erhalte ich seine Einträge in meinem Weblog. Stef´s Erfahrungen sind seine eigenen, somit natürlich "subjektiv" und müssen nicht auf jedeN zutreffen. Aber vielleicht gibt es manchen/mancher einen ersten Eindruck.

Hier nun Stef´s nächster Beitrag:

"Stef´s Serendipity Test: Weitere Basteleien HTML-Blöcke" vollständig lesen

Stef´s Serendipity Test: Erstes Fazit

Stef hatte (als Wordpress Benutzer) einige Tagen einen kleinen Testblog mit Serendipity eingerichtet um sich selbst einen Überblick über die Nutzbarkeit anderer Weblog Engines zu verschaffen. Siehe auch meinen Hinweis vom 26. Juli 2005 auf seinen Vergleichstest.

Mit seiner Erlaubnis erhalte ich seine Einträge in meinem Weblog. Stef´s Erfahrungen sind seine eigenen, somit natürlich "subjektiv" und müssen nicht auf jedeN zutreffen. Aber vielleicht gibt es manchen/mancher einen ersten Eindruck.

Hier nun Stef´s nächster Beitrag:

"Stef´s Serendipity Test: Erstes Fazit" vollständig lesen
tweetbackcheck