Zum Inhalt springen

Ein Gedicht für Barrierefreiheit

Am 30. November findet der Blue Beanie Day 2010 statt und schön langsam gehen die Aktionen los.

Jeffrey Zeldman hat einem “rosa Pony die Haube aufgesetzt”:http://www.zeldman.com/2010/10/12/4th-annual-blue-beanie-day/. Außerdem - und das ist interessanter - startete er mit heutigem Tag den “Blue Beanie Day Haiku Contest”:http://www.zeldman.com/category/blue-beanie-day/.

"Ein Gedicht für Barrierefreiheit" vollständig lesen

Wenig gefragt und doch geantwortet

Das Weblog “die karriere bibel” hat eine witzige Idee für eine Blogparade. Der Titel lautet “Mach das Web zu einem schlaueren Ort!”:http://karrierebibel.de/mach-das-web-zu-einem-schlaueren-ort-die-blogparade/.

Aufgabenstellung:

bq. Machen Sie mit und mit mir das Internet zu einem schlaueren Ort. Suchen Sie sich die zehn (oder mehr) seltensten Fragen, mit denen Menschen zu Ihrem Blog finden ? und beantworten Sie diese. Ob ausführlich, kompetent, humorvoll oder ironisch ist letztlich egal. Hauptsache unterhaltsam. Machen Sie Ihre Webseite zu einem Ort, an dem noch offene Fragen endlich beantwortet werden.

Also, da mache ich doch glatt mit…

"Wenig gefragt und doch geantwortet" vollständig lesen

A-Tag 2010 - ein persönlicher Rückblick

A-Tag 2010 - Digitale Freiheit Letzten Freitag fand der “5. A-Tag”:http://atag.accessiblemedia.at/2010/ - Konferenz für barrierefreies Internet - in Wien statt. Diesmal unter dem Titel “Digitale Freiheit”.

Inhaltlich hat Horst Gutmann eine gute “Zusammenfassung geschrieben”:http://zerokspot.com/weblog/2010/11/06/atag2010/.

Das heißt, ich kann mich allein auf einige persönliche Eindrücke konzentrieren…

"A-Tag 2010 - ein persönlicher Rückblick" vollständig lesen
tweetbackcheck