Zum Inhalt springen

AddThis für Serendipity

Ich muss zugeben, ich habe mich bisweilen mit dem Dienst “AddThis”:http://www.addthis.com/ nicht sehr beschäftigt. Ich kann dieses Service in mein eigenes Blogs, in meine eigene Website integrieren. Danach stehen meinen LeserInnen ein Bookmarking Tool für rund 50 Social Networks etc. zur Verfügung (bzw. weniger, wenn ich es will). Wenn jemand einer meiner Artikel gefällt, dann kann er mittels “AddThis” einen Verweis direkt in seinem delicious Account, auf Facebook, etc. speichern.

AddThis wird schon seit längerem in Serendipity/S9y unterstützt. Don Chambers - Entwickler des grandiosen “Kinetic Templates”:http://www.optional-necessity.com/demo/kinetic/ - hat nun die Unterstützung verbessert. In einem Artikel “New AddThis button code für Serendipity Templates”:http://www.optional-necessity.com/archives/17-New-AddThis-button-code-for-Serendipity-Templates.html stellt er seine Verbesserung allen Template EntwicklerInnen zur Verfügung.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
tweetbackcheck