Zum Inhalt springen

Piwik - zusätzliche Tools und Plugins

Vorab danke an all die vielen Kommentare auf meinen “heutigen Artikel über Piwik”:http://www.robertlender.info/blog/archives/2859-Google-Analytics-ade-Willkommen-Piwik. Einige der Kommentatoren schrieben, dass sie das “Web Analyse Tool Piwik”:http://piwik.org ebenfalls testen wollen. Schreibt mir doch bitte, was so eure Erfahrungen sind.

Aufgrund des positiven Widerhalls habe ich mich ein wenig hingesetzt, gesucht und gesurft. Ein paar interessante Links möchte ich mit euch gleich teilen.

Für einige Webapplikationen gibt es schon entsprechende Plugins, wie z.B.

  • “WP-Piwik”:http://www.braekling.de/2009/06/04/neues-wordpress-plugin-wp-piwik/ ist ein Wordpress Plugin, mit dem man im Backend von Wordpress seine Piwik Statistiken anzeigen kann
  • Ein ähnliches Plugin “gibt es auch für Drupal”:http://drupal.org/project/piwik

Der “Piwik Connector”:http://www.piwik-connector.com/ ist ein Programm für den PC/Mac, das auf Basis von “Adobe Air”:http://www.adobe.com/de/products/air/ läuft. So kann man auch auf seinem Desktop aktuelle Statistiken in Echtzeit beobachten. Siehe da, es gibt sogar ein zweites Produkt das auf Adobe Air aufsetzt und somit auf Windows, MacOS und Linux lauffähig ist. “Desktop Web Analytics for Piwik”:http://www.desktop-web-analytics.com/ benötigt ebenso wie der Connector den Authentifizierungs-Token (eine lange Liste an Buchstaben und Zahlen) um sich mit Piwik zu verbinden. Erst mit dieser Authentifizierung kann auf alle Schnittstellen von Piwik zugregriffen werden. Damit muss man den Softwareautoren schon vertrauen. Ich habe ein wenig gegoogelt und zumindest keinen Hinweis gefunden, dass eines der beiden Programme Probleme bereitet. Der Connector bietet aber auch den Sourcecode zum download während beim zweiten Programm noch nicht einmal die Kontakteseite mit Inhalt versehen ist bzw. nur ein “coming soon” zu finden ist.

Auf shopTags fand ich einen interessanten Artikel zu “Erfolgsmessung mit der Logsoftware Piwik”:http://shoptags.de/erfolgsmessung-mit-der-logsoftware-piwik/. Insbesondere geht der Artikel darauf ein, wie man z.B. den Erfolg von Kampagnen messen kann. Dies ist sicherlich nicht nur für Firmen interessant sondern auch für alle, die den Erfolg spezieller Projekte auf ihrer Website auch in Zahlen erfassen möchten. Ergänzung: Eine Anleitung für Kampagnen findet man auf auf “sebmos.at”:http://sebmos.at/piwik-wie-trackt-man-kampagnen/

Zum Schluss noch für die EinsteigerInnen eine kleine “deutschsprachige Anleitung zur Installation von Piwik”:http://www.blogrammierer.de/installation-von-piwik-schritt-fur-schritt-anleitung/.

Über weitere Hinweise auf interessante Artikel würde ich mich freuen.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Robert :

hab auch noch was gefunden: "List of existing Third Party Piwik Plugins":http://dev.piwik.org/trac/query?status=new&status=assigned&status=reopened&milestone=Third+Party+Piwik+Plugins&order=priority lg Robert

Schulranzen :

Toller Artikel. Wir nutzen seit heute Piwik für unseren Schulranzen Onlineshop. Wirklich super Software und sehr zu empfehlen!

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
tweetbackcheck