In den letzten Monaten habe ich nur wenig gebloggt. Urlaub, Arbeit, … und die Aktivitäten rund um “webtermine.at”:http://webtermine.at haben mich ein wenig vom bloggen abgehalten.

Wohl auch Twitter und andere Social Media “Verführer” habe ihres für ein geringes Artikelaufkommen getan.

Aber mein Blog ist eben mein Blog. Es ist der Ort um dem ich mich bis zur Technik selbst kümmere (zumindest mit Hilfe anderer) und bei dem das gesamte Aussehen selbst bestimme.

Was ich hier schreibe bleibt solange ich es will.

Und: Schau doch auf Twitter oder Facebook oder Posterous oder… kann doch keine Ansage sein. Schau auf mein Blog hat einfach etwas anderes.

Kurz gesagt bzw. geschrieben. Ich nehme mir fest vor - und bitte ermahnt mich, wenn es nicht so ist - das ab September mein Blog wieder eine zentrale Rolle in meinem “Medienimperium” spielen wird.

Wir lesen uns :)

Kategorien: blog
Tags für diesen Artikel:

1 Trackback

Trackback-URL für diesen Eintrag

  • Nur ein Blog 
    Mein Blog-Jahresrückblick 2010
    Was ich im Jahr 2009 geschafft habe, möchte ich heute wiederholen: Einen Rückblick auf meine Blogartikel. Einen Rückblick auf meine Vorsätze für 2010 werde ich getrennt behandeln bzw. eine Vorschau auf 2011 bringen. Mit 137 Artikel im Jahr 2010 ist d ...

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.