Zum Inhalt springen

Nexave: Ein Forum für mobile Plattformen

Es gab eine Zeit, da waren die “Personal Digital Assistents”:http://de.wikipedia.org/wiki/Personal_Digital_Assistant von “Palm”:/blog/archives/833-Palm-Z22 marktführend. Dann gab es noch andere, wie den “TI Avigo”:/blog/categories/14-tExas-Avigo und ich betrieb unter dem Titel “tExas” eine eigenes Forum (auch “Bulletin Board” genannt) dazu.

Die Zeit des Avigo ist vorbei, die des Palm auch und Bulletin Boards wurden in Zeiten von Facebook und Co. schon öfters tot gesagt.

Jetzt erreicht mich eine Mail von Torsten, dem Betreiber des “Nexave Forum”:http://nexave.de. Dieses habe ich früher öfters genutzt um mich zum Thema Palm mit Gleichgesinnten auszutauschen. Torsten schreibt:

bq. In den letzten Jahren ist es ruhig um das Thema Palm und webOS geworden. Nachdem ich mein Nexave-Forum des Öfteren habe schließen wollen, folgt nun die Erkenntnis, dass sich eine ganze Menge von Postern nicht vertreiben lässt. “Das Fehlen der Mitnahme- und Pöbel-Mentalität schätze ich an diesem Forum sehr!”, schreibt jemand. Twitter und Facebook seien zu kurzlebig. Bisher vertrat ich die Ansicht, dass Facebook-Gruppen und Twitter die Daseinsberechtigung von Foren vollständig ausgelöscht haben.

Das hat man über E-Mails auch gesagt ;)

bq. Doch der harte Posterkern hat mich vom Gegenteil überzeugt. Das musste ich erst lernen. Und die Nexave Community ist offenbar (im Vergleich zu manchen mobilen Betriebssystemen) nicht tot zu kriegen, genauso wenig halten sich die guten, alten Palmstammtische bzw. Palmusergroups solide am Tresen. Das sind Gründe, die mich dazu bewegt haben, den Rückwärtsgang rauszunehmen und den Vorwärtsgang einzulegen. Es gibt ein neues Nexave-Forum, in dem wieder neue Registrierungen und Postings angenommen werden. Ich habe nun Themenwelten für Android und iPhone sowie BlackBerry eingerichtet und das Nexave-Forum heißt auch Postings rund um Tablets willkommen.

In den neuen Foren ist es noch recht ruhig, aber das kann ja noch werden. Insgesamt wird aber noch fleissig gepostet. Die Frage ist natürlich immer, ob ein so fokussiertes Forum sich neue BenutzerInnengruppen erschliessen kann oder ob diese schon woanders ihr Diskussions-, Frage- und Antwortenbedürfnis stillen.

bq. Es gibt neue Community-Funktionen mit Gefällt-Mir-Button, persönlicher Pinnwand und vielem mehr. Um dir die Kommunikation in unserer Community möglichst stressfrei zu gestalten, ist unser Forum nun auch von mobilen Geräten perfekt nutzbar. “Probier es gleich aus”:http://forum.nexave.de

Habe ich natürlich gleich gemacht und dabei entdeckt, dass auch ein “SmartphoneCamp”:http://forum.nexave.de/index.php/Thread/42981-Smartphone-Camp-2014/?postID=447363#post447363 im Jahr 2014 geplant ist.

Also, wer mag - einfach reinschauen bei Nexave, neues posten oder in alten Erinnerungen zum Palm schwelgen.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
tweetbackcheck