Zum Inhalt springen

Meinen eigenen URL-Kürzer YOURLS aktualisiert

Endlich habe ich meine YOURLS Installation aktualisiert. Die Software ist seit 2009 bei mir im Einsatz - siehe YOURLS: Der eigene URL Verkürzer.

YOURLS ist seither noch umfangreicher geworden und kann auch mit einer Vielzahl von Plugins aufwarten. Ebenso gibt es Bookmarklets für Twitter, Facebook und Tumblr um direkt auf einer Website, deren URL zu kürzen und auf den besagten Social Services zu posten.

Kurz-URLs können für eine Website auch freigewählt werden. Das nutze ich z.B. auf meiner Visitenkarte. Dort steht roblen.at/visitenkarte. Auf roblen.at läuft meine YOURLS Installation. “Visitenkarte” wird dort auf eine entsprechende Seite auf meinem Blog weitergeleitet.

Praktisch ist dies auch bei Projekten. /projekt kann zu Anfangs auf einen Blogartikel verweisen und ganz am Ende auf die dokumentierende statische Seite.

YOURLS braucht ein wenig Webspace, PHP und mySQL und ist auch für Installationslaien leicht zu implementieren.

Wer mag kann seine YOURLS Installation offen anbieten und somit bit.ly und Co. Konkurrenz machen …

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
tweetbackcheck