Zum Inhalt springen

Da war doch: Der Apple-Fernseher

Ich warte noch auf mein neues Apple TV der neuen Generation. Eine neue Fernsteuerung mit Sprachsteuerung (Siri), die mir angeblich die Steuerung viel einfacher machen soll.

Dazu passend findet sich in der t3n am 28.10.2011 ein “Artikel über den Apple-Fernseher”:http://t3n.de/news/bericht-apple-fernseher-kommen-sprachsteuerung-siri-339267, der die Sprachsteuerung Siri bringen soll.

Vier Jahre später ist es kein Fernseher geworden, aber ein kleines schwarzes Kästchen mit Siri. Dies ist wahrscheinlich auch der sinnigere Weg. Wie oft tauscht ihr eure TVs aus (wenn ihr überhaupt noch welche habt)? Eben? Aber so ein Kästchen kann man schon mal dazu kaufen.

Somit hatte der Autor 2011 schon ein wenig recht. Es gibt den Apple-Fernseher, er hat halt keinen Bildschirm :)

Dieser Artikel erscheint im Rahmen meiner kleinen Aktion[1] “Da war doch”.

fn1. In meinem Feedreader liegen viele markierte Beiträge, die mir irgendwann einmal wichtig waren. Mit “Da war doch” gehe ich die Artikel durch und klicke mich weiter um zu schauen, was denn aus so mancher Ankündigung, Hinweis oder Vermutung geworden ist. Wer mitmachen will, einfach #dawardoch als Hashtag verwenden.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
tweetbackcheck