Zum Inhalt springen

Post-PC-Ära?

Mein iMac wird immer langsamer, vielleicht gibt die Festplatte bald auf. Vor drei Jahren war er die High End Version seiner Klasse.

Nun tippe ich diesen Text an iPhone und werde ihn am iPad nachbearbeiten.

Manch einer hat schon das Ende des PCs angekündigt. Arbeiten am Tablet ist angesagt.

Will ich das? Ein externes Keyboard muss für schnelles tippen her. Mit der Maus kann ich drag’n’drop oft noch schneller. Und ein 27 Zoll Monitor mit mehreren Fenstern hat auch was.

Andererseits nutze ich meinen iMac immer weniger. Vieles lässt sich auch auf der Couch bequem erledigen.

Ich bin für den radikalen Umstieg wohl noch nicht so weit.

Frage ist, ob es aber wieder das teuerste, das schnellste Gerät braucht.

Die neue Ära wirft zumindest kleine Schatten voraus.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Claudio Schiesl :

Da kann ich Dir nur Recht geben Robert, schreibe aktuell diesen Kommentar am Tablet, ein PC wird für mich aber weiterhin ein Thema sein, Tablet und externes Keyboard ersetzen zunehmend Laptops, aber eben nicht alles was man am Laptop machen kann, geht auch am Tablet, siehe dazu Videoschnitt.

Sivic

Renate G. :

Ich bin vielleicht von der alten Schule, kenne aber sehr viele Youngsters die ebenso denken wie ich und ihre Hauptaufgaben noch immer auf dem PC erledigen. Schon alleine wegen der Tastatur und dem großen Screen!

Kevin :

Das wird sich in Zukunft aber auch noch regeln lassen, dass man auf dem Tablet auch Videos schneiden und bearbeiten kann. Spätestens mit Quantencomputern :D Ne aber die Richtige Arbeit wird immernoch mit dem PC erledigt, da einfach mehr Leistung zur Verfügung steht. Du solltest dir überlegen wofür du den PC vorzugsweise nutzen willst, bevor du dir einen neuen holst. Wenn du nur ein paar posting machen willst reicht das Tablet. iMacs bieten ein super schnelles Dateisystem und sind darin unübertroffen. Ein schneller PC mit SSD Festplatte ist aber auch nicht schlechter. Welcher Prozessor soll es sein, welche Grafikkarte und viele weitere Faktoren. Du musst halt schauen auf was du am meisten Wert legst. Hoffe es hilft bissschen weiter. Viele Grüße

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
tweetbackcheck