Zum Inhalt springen

2. Blogheimat - Blog(ger)kommentiertag am 19. November 2017

Die Blogheim.at ruft zum zweiten mal zum Blogger-Kommentiertag am 19. November 2017 auf.

Der erste fand am 20. August statt. Dazu habe ich in meinem Blog ein wenig mehr erläutert warum ich so einen Tag für gut halte.

Wer mag geht zur Ankündigung im Facebook Event. Dort kann man auch sein eigenes Blog erwähnen. Quasi Eigenbewerbung um Kommentare an diesem Tag zu erhalten.

Aber nehmt diesen Tag einfach als Anregung. Sucht euch Blogs, die ihr gerne lest und schreibt dem/der BloggerIn warum euch ein bestimmter Artikel gefällt, nicht gefällt oder ergänzt den Artikel um eure Sichtweise.

Schaut in die unheimliche lange Liste der Blogs in Österreich oder in die Liste der gerade erschienenen Artikel (Blogothek) und sucht euch ein Blog, einen Artikel aus … und kommentiert.

In Zeiten von (No) Hate Speech wissen wir, wie demütigend, demoralisierend Kommentare sein können. Aber sie können auch ermuntern, danke sagen, Stellung beziehen und Sichtweisen erweitern.

#makecommentsgreatagain

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Mario Hommel : Mario Hommel via Twitter

"Mario Hommel via Twitter" vollständig lesen
RT @RobLen: In 14 Tagen findet der 2. Blog-Kommentiertag statt https://t.co/0qEJSEu0rz

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Christine :

ChristineSchade, da habe ich den Blogger-Kommentiertag um knappe 2 Tage verpasst. Ist aber wirklich eine gute Idee! Daher einen verspäteten Kommentar auf deiner Seite und vielen Dank fürs drauf aufmerksam machen! LG Christine

Kommentar schreiben

Twitter, Gravatar, Pavatar, Favatar, Identica Autoren-Bilder werden unterstützt.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Markdown-Formatierung erlaubt
tweetbackcheck