Zum Inhalt springen

Mimikama unterstützen

Ich nehme an, dass viele von euch schon auf Mimikama gestossen sind. Seit etlichen Jahren sind die engagierten Vereinsmitglieder im Internet aktiv um Internetmissbrauch, Internetbetrug und Falschmeldungen bzw. Fakes entgegenzuwirken.

Unermüdlich klären sie auf ihrer Website auf, schulen MultiplikatorInnen und halten Vorträge. Mehr dazu auch auf der Seite Über uns. Und wer sich nicht sicher ist, ob eine bestimmte Meldung aus seriöser Quelle kommt, der findet oft die Antwort bei Mimikama.

All das kostet natürlich auch. Daher habe ich voriges Jahr Mimikama einen kleinen Betrag zukommen lassen. Einige Tage später erhielt ich eine Mail, die ich gerne hier im vollen Wortlaut veröffentliche - um vielleicht auch jemand von euch zu motivieren:

Leider gibt es nicht sehr viele Nutzer wie dich, die uns unterstützen. Daher eben ein persönlicher Dank an dich.

Deine Unterstützung hilft uns ein wenig weiter, aber wir haben leider einfach zu wenig Geld, um weiter professionell gegen Internetbetrug, Falschmeldungen und Fakes zu kämpfen.

Mit Bannerwerbung auf unserer Seite kommt im Monat nur noch zwischen 800 und 1.100 Euro rein. Dazu kommen eben noch einzelne Zuwendungen wir von dir.

Das alleine reicht nicht aus, um die Kosten zu decken. Zwei Vollzeit- und eine Teilzeitkraft arbeiten pro Tag und Person bis zu 16 Stunden, von montags bis samstags. So geht es nicht weiter.

Aus diesem Grunde haben wir was Neues ins Leben gerufen um die Zukunft von Mimikama zu sichern.

Wir haben etwas eingerichtet, damit man uns regelmäßig unterstützen kann, damit wir auf einen monatlichen Fixbetrag kommen.

Wir dachten uns, da du uns schon einmal unterstützt hast, ob dies nicht vielleicht auch etwas für dich ist, denn viele Unterstützer Fragen bei uns immer an, ob man nicht einen Art Dauerauftrag mit einem kleinen Betrag einrichten kann.

Bis dato konnte man dies nicht. Nun aber können wir diese Möglichkeit hier anbieten: Mimikama / ZDDK unterstützen!

Wir haben dazu 3 „Pakete“ entwickelt und durch diese Unterstützung kann nun jeder auch ein „kleiner“ ein „mittlerer“ oder ein „großer“ Fake-Jäger werden J

Wir brauchen Dich. Wir wollen, zum Schutze von Internetnutzern, weiterhin Falschmeldungen entlarven, verdrehte Inhalte klarstellen, auf Nutzerprobleme reagieren – sorgfältig und gründlich. Wir wissen, dass das Dir und vielen anderen Menschen wichtig ist.

Wir bitten Dich darum heute, MIMIKAMA regelmäßig zu unterstützen.

Von ganzem Herzen danke!

Tom, Andre und das Mimikama-Team

mimikama – Verein zur Aufklärung über Internetmissbrauch

ZVR-Zahl: 897971856

E-Mail: tom@mimikama.at

Mimikama: http://www.mimikama.at

Facebook: http://www.facebook.com/zddk.eu

Mimikama - der Verein: http://verein.mimikama.at/ 

Hoax.Suchmaschine: http://www.hoaxsearch.com/

Apropos Motivation. Auch wenn ein kleiner Betrag wie ein Tropfen auf den heißen Stein wirkt. Immerhin ist er auch ein Signal, dass man die Arbeit von Mimikama schätzt.

Geld kann man auch über PayPal oder mittels klassische Banküberweisung senden.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Kerstin Probiesch : Kerstin Probiesch via Twitter

"Kerstin Probiesch via Twitter" vollständig lesen
RT @RobLen: Gebloggt: #Mimikama unterstützen https://t.co/5zsiqzGjnH #online

Robert Harm : Robert Harm via Twitter

"Robert Harm via Twitter" vollständig lesen
RT @RobLen: Gebloggt: #Mimikama unterstützen https://t.co/5zsiqzGjnH #online

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
tweetbackcheck