Ich habe dies zwar schon auf Twitter gepostet. Aber hier soll es auch festgehalten sein.

Somit meine Prognosen für 2020:

  1. Am 1. Jänner werden etliche twittern, wie lange 2020 NOCH dauert.
  2. Die ersten Ostereier im Supermarkt werden ein Ablaufdatum vor Ostern tragen.
  3. #Hitzesudern wird zur Mitte des Jahres trendy.
  4. Im Spätsommer tauchen erste empörte Tweets auf, dass es schon weihnachtliches zu kaufen gäbe.
  5. Egal wann es zu Jahresende schneien wird, es wird auf alle Fälle überraschend sein.
  6. Etliche werden vor Weihnachten jammern, wie stressig alles sei und man es nächstes Jahr ruhiger angehen werde.
  7. Zum Ende des Jahres werden wir beklagen, wie schnell es vorbei ging.
  8. Am 31. Dezember: Dinner for One läuft im TV.

Ende 2020 könnt ihr überprüfen, ob ich richtig lag ;-)

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.