In einem längeren Beitrag auf der orf.at kann man die Geschichte des Radio im Österreich der Nachkriegszeit nachlesen.

Ein interessanteres Stück Zeitgeschichte.

Dabei wird auch die Sendung „Was gibt es Neues?“ von Heinz Conrads erwähnt.

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.