Von 2015 bis 2018 lief ein wunderbares Projekt: *.txt (siehe die Projekt-Website). Jeden Monat wurde ein Wort gepostet und jedeR, die/die wollte konnte einen Text dazu schreiben.

So simpel, so anregend war es für mich. Einen Rückblick könnt ihr unter Projekt *.txt 2015 - 2018 | Nur ein Blog lesen. Alle meine Beiträge sind unter Nur ein Blog | Artikel mit Tag projekttxt versammelt.

Das Projekt wurde 2015 von Dominik Leitner gestartet. Später stieg dann Katharina Peham ein und führte das Projekt alleine zu Ende.

Nunmehr gibt es einen krönenden Abschluss. Vor ein paar Tagen ist die „Anthologie Projekt*txt“ erschienen. Sie versammelt eine Vielzahl der Beiträge aus den vier Jahren und damit auch ein große Bandbreite von AutorInnen.

Was mich besonders freut ist, dass auch ein Beitrag von mir in dem Buch zu finden ist: Hoffnungsschimmer

Das Buch gib es als ePUB zum download um 99 Cent oder gedruckt als Softcover um Euro 14,99.

An dieser Stelle nochmals Danke an Dominik für die Idee und Katharina für den feinen Abschluss eines schönen Literaturprojekts.

PS: Ich habe noch immer vier Wörter, zu denen ich noch nichts geschrieben habe. Sobald die Worte fließen findet ihr dazu Artikel in meinem Blog.

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.