Zum Inhalt springen

Wie grüßte Heinz Conrads

hEinz Leser Wolfram hat mich auf die Heinz Conrads Seite von daswienerlied.at aufmerksam gemacht. Die Seite ist insbesondere aufgrund der zahlreichen Fotos von und rund um Heinz Conrads zu empfehlen.
Wolfram machte mich aber auch auf das dortige Zitat von Heinz Conrads aufmerksam, dass er immer Samstagabend zur Begrüßung gebracht hat:
Küß die Hand die Damen, Guten Abend die Herrn, Griaß euch die Madln, Servas die Buam!
Auf meiner Begrüßungsseite findet sich das Zitat wie folgt "Guten Abend die Damen, guten Abend die Herren, guten Abend die Madeln, servas die Buam!". Ich habe aber nunmehr die ORF-Videokassette "Heinz Conrads … guten Abend die Madeln, servas die Buam" zu Rate gezogen. Diese beginnt der Begrüßung bei der Samstag Abend Sendung. Und zumindest auf dieser Aufzeichnung spricht Heinz Conrads genau so wie auf meiner Website zitiert. In seinem Buch "Meine ersten 60 Jahre" findet sich ebenfalls als Titel eines Kapitels zumindest "…guten Abend die Madeln, servas die Buam". Und nun wird es etwas detektivisch. Auf der H.C. Seite von daswienerlied.at findet sich auch eine H.C. Fotoseite. Auf dieser sieht man auch die Seite 1 des Manuskript der letzten Ausgabe der Radiosendung "Was gibt es Neues". Die Einleitung klingt dabei sehr nach der Einleitung seiner Samstagabendsendung - halt mit einem "Guten Morgen" davor:
Guten Morgen, meine Damen, guten Morgen, meine Herren, guten Morgen die Madeln, servus die Buben!
Es könnte natürlich sein, das H.C. doch eine gewisse Variation an den Tag gelegt hat (in immerhin 30 Jahren Fernsehgeschichte). Ich würde mich über weitere Hinweise freuen, da diese Frage immer wieder hEinz LeserInnen bewegt.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Fg68at :

Habe noch folgende 3 CDs anzubieten:

  • Wickie, Slime und Paiper, Die CD zur ORF TV-Show, BMG Ariola, CD 1 (1970er) / Track 2, Heinz Conrads: Guten Abend am Samstag, Begrüßung (Termin unbekannt)
  • Wickie, Slime und Paiper Vol. 3, Sony/Columbia, ASIN: B00004Y5AA, CD 2 (1980er) / Track 15, Heinz Conrads: Begrüßung und Schwarzseher-Kampagne aus dem Jahre 1982
  • Wickie, Slime und Paiper XL, Sony/?, ASIN: B00008Y4JM, CD 2 / Track 1, Heinz Conrads: Begrüßung (Termin unbekannt, aber eine andere Begrüßung als auf der CD zur TV-Show, Onlinebeispiel: http://www.amazon.de/Wickie-Slime-Paiper-XL-Various/dp/B00008Y4JM)

Katharina Mitter :

hallo! bin ganz ganz dringend auf der suche nach der wickie, slime and paiper cd xl. die internetsuche dazu brachte mich auf diese seite, wo auch immer ich mich hier befinden mag… ist die cd (oder kopie davon) noch zu erstehen?? lg katharine mitter

Robert Lender :

Tut mir leid, ich habe keine Ahnung. Schon mal bei eBay oder OneTwoSold probiert? Nebenbei: Du bist hier gelandet, weil jemand - siehe Kommentar ober dir - die Vol. 3 erwähnt, in der Heinz Conrads vorkommt. Denn du bist hier im "Nur ein Blog", dass sich u.a. mit Heinz Conrads beschäftigt.

Hamedinger Julia :

Hallo, bin auf der suche noch einer Aufzeichnung der Sendung "Guten Abend am Samstag" vom 29.5.1976 und zwar der Teil wo die Taufkirchner Volkstanzgruppe den Innviertler Landler tanzt!! Wäre echt toll, wenn irgendjemand dazu etwas hätte. lg Julia

Uli Wendl :

Hallo, habe sicher ein "Küss’ die Hand die Damen, guten Abend die Herren, griaß Eich die Madln, servas die Buam!" " im Ohr - war übrigens die Verabschiedung nicht ähnlich? Viele Grüße, Uli

Kommentar schreiben

Markdown-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
tweetbackcheck