Zum Inhalt springen

Schule und Barcamp #2

Im Jahr 2014 konnte ich schon mal über ein Barcamp in der Schule bloggen. Damals waren es die SchülerInnen, die so aktiviert werden sollten.

Erst jetzt habe ich den Beitrag von Dejan Mihajlovic über Barcamp macht Schule aus 2017 entdeckt. Ausführlich schildert er seinen (anscheinend geglückten) Versuch den Lehrkörper (was für ein Wort) seiner Schule zu einem etwas anderen Form des Austausch zu bringen.

Barcamp.at ist für 2019 startbereit

Es gibt noch Barcamps in Österreich und die soll man auch finden.

Seit 2006 gibt es dafür die (von Helge ersonnene) Website www.barcamp.at. Diese ist als WIKI implementiert und kann von jeder und jedem mitgestaltet werden, wozu ich euch gerne einlade.

Die Startseite ist bereinigt und ein erstes Barcamp für Österreich steht auch schon in der Liste. Mögen noch weitere folgen. Auch wenn es heutzutage für ein Barcamp meistens einen eigenen Webauftritt gibt, zumindest ein Link auf Barcamp.at wäre fein.

govcamp vienna am 30.11.2018

Schon zum neunten Mal findet das govcamp vienna statt. Dieses Jahr steht es unter dem Motto

Automatisch, praktisch, menschlich – Zusammenarbeit für die Zukunft

JedeR Interessierte ist am 30. November in der neuen Magistratsabteilung MA 01 - Wien Digital willkommen.

Vielleicht schaffe ich es dieses Jahr seit langem wieder auf das govcamp. Aus Nostalgie noch ein Link zum ersten Gov2.0camp im Jahr 2010.

tweetbackcheck