Zum Inhalt springen

(K)ein Blue Beanie Day 2017

An sich wäre morgen (30.11.2017) der Blue Beanie Day. Menschen setzen blaue Mützen auf um für Webstandards und ein barrierefreies Web einzutreten.

Mein Profilbild auf Facebook ist getauscht. Was ich dieses Jahr einfach nicht geschafft habe ist Werbung für diesen Tag zu machen. Ich wollte andere motivieren, wollte diesen Tag speziell gestalten. Und dann scheiterte ich an meinen eigenen Ressourcen und Grenzen.

Das ist nun mal so. Aber wer sich noch begeistern kann, der/die ist herzliche eingeladen mitzumachen.

Danke auch dieses Jahr an Walls.io. Die Social Media Wall, die sie mir jedes Jahr zur Verfügung stellen ist schon wieder aktiv:

walls.io/bbd17

Damit könnt ihr die Aktivitäten zum Blue Beanie Day gut verfolgen.

Logo Blue Beanie Day - One web for all #bbd17

Mehr Infos über den Blue Beanie Day gibt es deutscher Sprache auf

roblen.at/einweb

oder in englisch auf

roblen.at/oneweb

Auch wenn ich nicht mehr hinbekomme, eine Mütze aufzusetzen und ein Statement abgeben, dass geht immer noch! :)

Nach dem Blue Beanie Day ist vor dem Blue Beanie Day

Danke an Walls.io. Die Social Media Wall, die sie mir jedes Jahr zur Verfügung stellen ist schon wieder aktiv:

walls.io/bbd17

Damit ist ein erster Schritt getan um den Blue Beanie Day 2017 vielleicht ein wenig mehr in den Mittelpunkt von manchen rücken zu können.

Logo Blue Beanie Day - One web for all #bbd17

Über Ideen von euch, wie dies gehen könnte, würde ich mich freuen.

Mehr Infos über den Blue Beanie Day an sich gibt es deutscher Sprache auf

roblen.at/einweb

oder in englisch auf

roblen.at/oneweb

Also haltet eure Mützen bereit, der 30. November 2017 kommt bald :)

tweetbackcheck